Eingeschränkter Trainingsbetrieb

Kinder & Jugendliche bis 18 Jahre

Am Training dürfen ab sofort nur noch Kinder ab 7 Jahre bis einschließlich Jugendliche bis 18 Jahre mit einem tagesaktuellen Negativ Corona Test am Training teilnehmen. Sie dürfen sich vor Ort unter Aufsicht der Trainerin testen. Der Selbsttest ist aber vom Sportler mitzubringen, da wir keine mehr haben!

 

Erwachsene

Alle anderen Vereinsmitglieder benötigen die 2G+ Anforderungen!

Genesen oder Geimpft Plus tagesaktueller Negativer Corona Test.

Siehe Datei unten!

Corona 26112021-1.pdf
PDF-Dokument [236.0 KB]

Aufstieg für Hannes & Finja

Jugend C - Latein nach nur 4 Monaten erreicht

Hier ihr 1. Turnier am 07.08.2021 in Rostock Foto: Peter Gerhard Krüger

Vorpommern Cup 2021    Ergebnisse online Alle Infos

In Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund Vorpommern - Rügen und dem TSC Grimmen konnten wir für alle Beteiligten eine schöne Veranstaltung durchführen.

Ein dickes Dankeschön an alle Helfer, die teilweise über 12 Stunden in Aktion waren. Ohne Euch wäre der Vorpommern Cup nicht möglich gewesen.

Weiterhin möchten wir uns natürlich bei Erich & Ingrid Bockhahn sowie Jonas Brodnitzki von der TSA des TTC Allround Rostock und Familie Schnelle aus Greifswald für die Unterstützung bedanken. Sogar das Siegerpodest wurde aus Rostock für uns mitgebracht.

Dankeschön!

Die ersten Bilder sind da

Povilas & Frida holen Glinder Herbstpokal nach Stralsund

Herzlichen Glückwunsch!

Swing Workshop mit Übungsabend

Es war wieder der vierte Samstag im Monat und der TSC Blau - Weiß hat alle interessierten Vereinsmitglieder zum Swing Workshop eingeladen. Mit passender Kleidung und weit schwingenden Petticoats wurde der Saal mit Leben erfüllt.

Nach einem anstrengenden Workshop gab es erst einmal eine kleine Stärkung und dann ein bunt gemixtes Musikangebot zum Tanzen. Es konnten alle Tänze aus dem Unterrichtsprogramm geübt werden.

Am 27.11.2021 steht der nächste Workshop auf dem Programm. Hier gibt es dann Quickstep.

 Turnierserie reist nicht ab

Norderstedt, 17.10.2021

Auf dem Rückweg von den Gemeinsamen Landesmeisterschaften in Braunschweig machten 2Paare noch einmal halt in Norderstedt, um am Norderstedter Hauptgruppentag teilzunehmen. Hier trafen sie dann auch Philipp Prüter & Skadi Czekay, die für dieses Turnier extra angereist waren.

Hannes Krakowski & Finja Bahls starteten in der D - Klasse Latein und belegten hier souverän den 1. Platz.Diesen Sieg nutzten sie, um in der C - Klasse ebenfalls an den Start zu gehen. In diesem Turnier war für unsere 3 Paare die Konkurrenz zu stark. Sie schafften den Einzug ins Finale leider nicht.

Im Standard Turnier der D - Klasse belegten Hannes Krakowski & Finja Bahls den 5. Platz, gefolgt von Julian Mertens & Heidi Sellenthin auf Platz 6.

Philipp Prüter & Skady Czekay hatten vor 14 Tagen ihren Aufstieg in die C - Klasse Standard gefeiert. Endlich durfte Skady ihr schickes Standardkleid zum Turnier anziehen.  In Norderstedt konnten sie sich bereits für das Finale in dieser Klasse qualifizieren und ertanzten sich den 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Philipp Prüter & Skady Czekay ertanzten sich Platz 4 in der C - Klasse

Gemeinsame Landesmeisterschaften Latein

Julian & Heidi doppelte Landesmeister MV

 

3 Paare des TSC in Braunschweig in der Jugend D am Start

Hier die Ergebnisse:

Landesmeister MV Jugend D:

Julian Mertens & Heidi Sellenthin - 2.Platz im Gesamtturnier Aufstieg in C- Klasse

Vize Landesmeister MV Jugend D:

Hannes Krakowski & Finja Bahls - 5.Platz im Gesamtturnier

3. Platz MV Jugend D:

Colin Riske & Saskia Wehmeier - 10.Platz im Gesamtturnier

 

Nach Ihrem Aufstieg traten Julian & Heidi gleich in der Jugend C an.

Hier erreichten sie ebenfalls das Finale im Gesamtturnier undbelegten den 3. Platz..  Mit diesem Ergebnis wurden sie Landesmeister MV

 

Herzlichen Glückwunsch!

v.l.n.r. Finja, Hannes, Heidi, Julian, Saskia, Colin
doppelte Landesmeister Mecklenburg-Vorpommern

September Workshop für unsere Freizeittänzer

Jeden vierten Samstag im Monat soll es jetzt einen kleinen Workshop für unsere Ehepaare geben. Am vergangenen Samstag stand der Tanz Rumba auf dem Programm. 14 Paare folgten der Einladung in den Vereinssaal und erlernten eine neue Figurenverbindung. Im Anschluss konnten alle ihre Tanzkenntnisse bei einem Übungsabend auffrischen.

Jetzt freuen sie sich schon auf den 23. Oktober.

tolle Ergebnisse für TSC Paare in Leipzig

Doppelaufstieg für TSC Paare

 

Leipzig, kein Weg ist den Tanzsportlern des TSC Blau – Weiß Stralsund im Moment zu weit, um endlich wieder an Wettkämpfen teilzunehmen. 4 Paare nahmen die Strapazen der langen Fahrt in sehr unterschiedlicher Art und Weise auf sich. Fuhren die einen bereits am Freitag mit dem Zug oder dem Auto nach Leipzig, folgte ein weiteres Auto erst am Samstag, um morgens 8:30 Uhr auf der Tanzfläche in Leipzig zu stehen.

Die 27. Leipziger Kinder- und Jugendsportspiele des Stadtsportbundes Leipzig, die Lipsiade wurde ausgetragen.  Gleich mit einem großen Paukenschlag machten die Paare von der Küste auf sich aufmerksam.

Hier die Ergebnisse:

Hgr. D – Standard:

1. Platz: Philipp Prüter & Skady Czekay – Aufstieg in C – Klasse

3. Platz: Hannes Krakowski & Finja Bahls

4. Platz: Julian Mertens & Heidi Sellenthin

Jun. II D – Standard:

2. Platz: Theo Zeise & Nele Holtz – Aufstieg in C – Klasse

Hgr. D – Latein:

1. Platz: Julian Mertens & Heidi Sellenthin

3. Platz: Hannes Krakowski & Finja Bahls

Hgr. C – Latein:

4. Platz: Philipp Prüter & Skady Czekay

Jug. D – Standard:

1. Platz: Hannes Krakowski & Finja Bahls

2. Platz: Julian Mertens & Heidi Sellenthin

Jug. C – Standard:

3. Platz: Hannes Krakowski & Finja Bahls

Jug. D – Latein:

1. Platz: Hannes Krakowski & Finja Bahls

2. Platz: Julian Mertens & Heidi Sellenthin

Herzlichen Glückwunsch allen vier Paaren!

 

2 Landesmeistertitel für den TSC Blau - Weiß

5 Paare vom TSC Blau - Weiß Stralsund nahmen am 11.09.2021 an den Gemeinsamen Landesmeisterschaften  der 5 Nordländer in den lateinamerikanischen Tänzen in Bremerhaven teil.

Leider war aus Mecklenburg -Vorpommern nur der TSC Blau - Weiß Stralsund am Start. Wir haben die anderen Paare aus MV vermisst.

Es war für unsere Paare aber trotzdem ein toller Erfolg und ein sehr schönes, gut organisiertes Turnier in Bremerhaven.

 

Hier die Ergebnisse:

 

Hgr. D Latein (14 Paare im Gesamtturnier)

 

LM MV:   Hannes Krakowski & Finja Bahls (2.Platz Gesamtturnier)

Vize LM: Julian Mertens & Heidi Sellenthin (5.Platz Gesamtturnier)

3. Platz:  Max Lihs & Greta Muranko (9.Platz Gesamtturnier)

4. Platz:  Colin Riske & Saskia Wehmeier (11./12.Platz Gesamtturnier)

 

Hgr. C Latein (15 Paare)

 

LM MV: Philipp Prüter & Skady Czekay (3.Platz Gesamtturnier)

Herzlichen Glückwunsch!

Siegerehrung LM Mecklenburg-Vorpommern Hgr. D Latein alle Paare TSC Blau-Weiß Stralsund vlnr: Heidi & Julian, Finja & Hannes, Greta & Max
Philipp Prüter & Skady Czekay LM Mecklenburg-Vorpommern Hgr.C

Achtung! Kindertanzclub mit Philipp

Dienstags neue Trainingszeiten!

aus terminlichen Gründen verändern sich ab sofort die Zeiten wie folgt:

Kindertanzclub (Fortgeschritten) 16:30 - 17:15 Uhr

Kindertanzclub (Einsteiger) 17:30 - 18:15 Uhr

aktuellen Angebote

des TSC Blau - Weiß Stralsund

29.08.2021 Clash of Dance

Schnuppertag des TSC Blau - Weiß  war ein großer Erfolg

Der Verein bedankt sich bei allen fleißigen Helfern. Besonders bei der Tanzsportjugend und den Cheerleadern, die die Veranstaltung super gestaltet und durchgeführt haben.

Endlich ein Tanzturnier

Paare des TSC machen tolle Stimmung in Rostock     Ergebnisse

auf zum Turnier nach Rostock
Theo & Nele Platz 4 Jug. C Lat

Impressionen vom 2. Tag in Rostock

Allen Paaren herzlichen Glückwunsch!

Hannes & Finja Platz 4 Hgr. D Sta
Philipp & Skady Platz 5 Hgr. D Sta.
Julian& Heidi Platz 6 Hgr. D Sta.
Julian & Heidi Platz 3 Hgr. D Lat
Hannes & Finja Platz 6 Hgr. D Lat
Philipp & Skady Platz 4 Hgr. C Lat

29.08.2021 Clash of Dance

Großer Schnuppertanztag des TSC Blau - Weiß Stralsund

Am Sonntag, den 29.08.2021 veranstalten wir in der Diesterweg - Sporthalle unseren großen Schnuppertanztag "Clash of Dance"

Alle, die einmal unsere Angebote ausprobieren wollen, sind herzlich eingeladen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Eindrücke vom letzten Clash of Dance

Start des Trainingsbetriebes

Liebe Vereinsmitglieder,  liebe Eltern,

Die Schulferien gehen zu Ende und wir beginnen wieder mit dem regulären Trainingsbetrieb.

Die Trainingszeiten finden alle unter   Trainingsplan  Es hat sich nicht viel geändert.

Bitte beachten Sie, dass wir zu Beginn wieder die Gesundheitsbestätigung von allen benötigen!

Wir freuen uns auf unseren Start und haben für alle ein Überraschung.

Tanz - Workshops  in den Sommerferien

Wir sehen uns am 20.07.2021 wieder!

für alle Vereinskinder

 

Wir freuen uns auf  Euch!

Trainerwechsel

Frau Sylvia Keckeis beendet Trainertätigkeit

Über 20 Jahre hat sich Sylvia Keckeis mit den Jüngsten des TSC Blau – Weiß Stralsund beschäftigt. Viele kleine Kinderaugen und Ohren folgten Ihr auf Schritt und Tritt und versuchten die Tanzbewegungen nachzumachen. Für die jungen Mädchen und Jungen war Sylvia Keckeis ein großes Vorbild. Ihr tänzerisches Können, ihr Auftreten vor der Gruppe sowie ihr angenehmes Äußeres beeindruckten nicht nur die Tanzkinder, sondern auch die Eltern. Mit viel Freude, Spaß, Herz und Ideen wurden in den Jahren viele kleine Choreografien entwickelt und bei kleinen Auftritten dem Publikum gezeigt.

Vielen Herzlichen Dank!

Jetzt hat Sie den Staffelstab an Philipp Prüter übergeben. Auch er wird sehr liebevoll mit Herz und Ideen den Kleinen die ersten Tanzbewegungen beibringen.

Abschied beim letzten Training mit Frau Keckeis
Karsten Näckel (Stelvertretender Vorsitzender) bedankt sich im Namen des Vorstandes

Statt Training Fotoshooting in Stralsund

Die ersten tollen Fotos sind eingetroffen! Wer macht noch mit?

Förderung für unseren Verein

Die SWS Energie GmbH unterstützt den TSC Blau - Weiß Stralsund 2021 mit 2.000,00 €

Heidi Sellenthin & Julian Mertens nehmen stellvertretend für unseren Verein den Scheck entgegen.

Nele & Theo freuen sich auf den Contest
Skady & Philipp tanzend in Stralsund unterwegs

Dance MV Video Contest

Ein Tanzturnier der ganz besonderen Art unter Corona Bedingungen

Am Wochenende nahmen 5 Paare des TSC Blau – Weiß Stralsund e.V. auf der Couch sitzend, an ihrem 1. Online Turnier teil.

Alex & Vita aus Greifswald haben gemeinsam mit dem Tanzsportverband Mecklenburg-Vorpommern die Paare aufgerufen ein Tanzvideo von sich zu schicken. Diese sollten dann an einem bestimmten Tag online einer Jury und vielen Zuschauern präsentiert werden. Der Ansturm der Zusendungen war so groß, dass aus einer Veranstaltung gleich 2 geworden sind. Samstag- und Sonntagnachmittag saßen jeweils über 80 gespannte Gäste vor ihren Geräten und freuten sich auf eine tolle Abwechslung.

Die 3 Juroren sahen, genau wie alle anderen Zuschauer die Videos und gaben nach jeder Darbietung ihre Einschätzung mit tollen Tipps für das Training ab. Jedes Paar erhielt entsprechend seiner Leistungsklasse zusätzlich eine Punktzahl.  Woraus dann der Sieger ermittelt werden konnte. 8 Punkte bedeuteten, das Paar ist für seine Klasse richtig gut. Wer 9 oder gar 10 Punkte von der Jury erhielt, war besonders gut und könnte in der nächst höheren Leistungsklasse super mittanzen. 

Die erste Aufregung gab es bereits bei der Aufnahme der Performance. Leider war die Idee von Philipp und Skady zu kurzfristig. Geplant war ein Streifzug durch Stralsund. Am Ende entstand die Aufnahme aber im Tanzsaal.

Die Leistungen von Colin & Saskia (Rumba), Philipp & Skady (Cha-Cha-Cha) und Theo & Nele (Cha-Cha-Cha) entsprachen genau ihrer Leistungsklasse. Hannes & Finja (Langsamer Walzer) freuten sich sehr, denn sie bekamen 2x die Note 9 und belegten damit mit Platz 2 am Samstag. Durch die Auslosung fand das Turnier von Julian & Heidi (Rumba) am Sonntag statt.  Ihr harmonisches paarweises Tanzen wurde von der Jury hervorgehoben und mit insgesamt 27 Punkten belohnt. Auch sie belegten den 2. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Gemeinsames Athletiktraining

Virtuelles Training mit Birgit

Unsere Mädels haben immer sehr viel Freude an der gemeinsamen Trainingsstunde mit Birgit. Jede Woche halten sie ihren Körper für 1 Stunde fit und am tollsten sind die Spiele.

Vielen Dank für dieses Angebot.

Weitere Vereinsmitglieder sind in dieser Sportgruppe herzlich willkommen.

Bitte einfach bei Frau Gründel in der Geschäftsstelle melden!

Stiftung proWIN spendet 500,00 €

Max & Greta nehmen stellvertretend für unseren Verein die Spende von der Stiftung proWIN entgegen.

Herzlichen Dank!

Max Lihs & Greta Muranko
Der Weihnachtsmann brachte in diesem Jahr weihnachtliche Socken für die Kinder des Vereins. Vielen Dank!

DTSA Abnahme auf neuen Wegen

 

20 TänzerInnen des TSC Blau – Weiß wollten in diesem Jahr nicht auf Ihr Tanzsportabzeichen verzichten. Ein netter Abend mit einer Abnahme vor einem Prüfer war nicht möglich.

Aber heutzutage wird jeder erfinderisch!

Die Paare stellten sich allein in den Saal und zeichneten ihre Tänze mit dem Handy auf. Diese gingen dann per WhatsApp an den Prüfer. Nach genauer Betrachtung der Videos war die Abnahme des Abzeichens erfolgreich.Statt einer persönlichen Übergabe der Urkunde und Abzeichen fanden einige TänzerInnen diese mit einem lieben Gruß im Saal hinterlegt oder entdeckten sie zu Hause im Briefkasten.

Herzlichen Glückwunsch!

Brillant wiederholung für Philipp & Skady
20 Urkunden & Deutsche Tanzsportabzeichen für TSC TänzerInnen
1.Brillant für Theo & Nele

Training eingestellt ! (Stand 13.12.2020)

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern,

Unsere Kinder- und Jugendlichen können jetzt auch nicht mehr trainieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bleiben Sie GESUND!

Trainingscamp der Turnierpaare in Warnemünde

Bildergalerie

Leistungsshow 2020 Impressionen von Ekkehard Gnadler

siehe auch

die Tangoformation der Turniertänzer
die Töchter der Wüste zeigen zum 1. Mal ihr Können

Kultursommer der Hansestadt Stralsund

"Sommer Tanz" am 05.09.2020 auf dem Alten Markt

Mit fast 70 Teilnehmer nutzte der TSC Blau - Weiß dieses tolle Angebot der Hansestadt Stralsund. In einem bunten Showprogramm von den Cheerleadern Red Fox, dem Kindertanzclub, den Orientalischen Tänzerinnen, den Power Kids, den Turniertänzern und der Swing Formation konnte der TSC sein gesamtes Spektrum dem Publikum präsentieren. Allen Teilnehmern hat es sehr viel Spaß gemacht und sie waren von dem zahlreichem Publikum begeistert.

die Gruppe "Jale" auf dem Alten Markt
die Cheerleader "Red Fox"

Toller Start füe neue Disco- und Showtanzgruppe

18 Mädchen im Alter zwischen 6 und 13 Jahren folgten der Einladung

Sie waren alle sehr neugierig auf das Schnuppertraining. Nach einer kurzen Begrüßung durch Skady ging es dann auch gleich los. Anfangs noch etwas schüchtern folgten die Kids der Anleitung von Skady. Aber als sie sich dann zu toller Musik bewegen durften, war das Eis gebrochen. Schnell ging die Trainingsstunde zu Ende und alle freuen sich schon auf den nächsten Freitag im TSC Blau - Weiß.

Weitere Interessenten können gern noch dazu kommen!

Philipp & Skady erhalten Ehrung des KSB VR

Volleyball

Red Fox wieder dabei

Bei Ihrem Heimspiel am 29.02.2020 werden die Stralsunder Wildcats wieder tatkräftig von unseren Cheerleadern unterstützt. Mit ihren 3 Shows präsentierten sich die Red Fox in den Satzpausen den 500 Zuschauern.

Foto: FarbSpielFotografie.de Andre Gschweng
Foto: FarbSpielFotografie.de Andre Gschweng

Landesmeisterschaft Mecklenburg/Vorpommern

Hauptgruppe Standard

Am 15.02.2020 fanden in Lübeck die gemeinsamen Landesmeisterschaften in den Standardtänzen statt. 4 Paare des TSC Blau - Weiß gingen bei diesen Meisterschaften an den Start.

Philipp Prüter & Skady Czekay belegten im Gesamtturnier der Hauptgruppe D - Klasse (22 Paare) den 7./8. Platz. Mit diesem Ergebnis erreichten sie Platz 3 in der Landeswertung von Mecklenburg/Vorpommern.

In der C - Klasse (18 Paare) nahmen Max Lihs & Greta Muranko sowie Kevin Peetz & Nora Roloff am Turnier teil. Max & Greta ertanzten sich mit dem 11./12. Platz im Gesamtturnier den Vize Landesmeistertitel. Kevin & Nora gelang der Einzug in die nächste Runde leider nicht.

Moritz Reibiger & Litta Herpell tanzten in der B - Klasse (18 Paare). Auch sie konnten sich nicht für die Zwischenrunde qualifizieren. Jedoch belegten sie in der Landeswertung von Mecklenburg/Vorpommern den Vize Meister in der B - Klasse.

Herzlichen Glückwunsch !

Max & Greta Vize LM Hgr C Sta
Moritz & Litta Vize LM Hgr B Sta
Philipp & Skady 3. Platz LM Hgr.D

Theo & Nele

3-fache Landesmeister von MV in Latein und

Aufstieg in die C - Klasse

Für die Junioren und Jugendpaare stand am 01. Februar 2020 bereits die Latein – Landesmeisterschaft an. 2 Paare des Vereins nahmen die weite Reise nach Bremen auf sich, um bei der Gemeinsamen Landesmeisterschaft der Fünf Nordländer ihre Meisterschaft zu tanzen.

Theo Zeise und Nele Holtz gingen erstmals bei einer Meisterschaft an den Start. In der Junioren I D- Klasse war das Starterfeld mit 18 Paaren das zahlenmäßig größte Turnier an diesem Tag. Die Paare kamen hauptsächlich aus Bremen, Hildesheim, Hannover, Norderstedt und Osnabrück. Theo und Nele vertraten als einziges Paar den Landesverband Mecklenburg/Vorpommern. Nach einer sehr gut getanzten Vorrunde qualifizierten sie sich für die Zwischenrunde. Hier zeigten sie all ihr Können und schafften sogar den Einzug in das Finale der 6 besten Paare. Mit dem 3. Platz im Gesamtturnier wurden sie Landesmeister von MV und erreichten den Aufstieg in die C – Klasse.

Dies nutzte das Duo, um gleich ihr erstes Turnier in der C – Klasse zu tanzen. Hier erreichten sie den 10. Platz von 13 Paaren. Da alle anderen Paare aus anderen Landesverbänden kamen wurden Theo und Nele auch in der Junioren I C - Klasse Landesmeister von Mecklenburg/Vorpommern. Ein weiterer Landesmeistertitel Mecklenburg/Vorpommern folgte für die Beiden in der Junioren II C – Klasse.

Colin Riske und Saskia Wehmeier wurden in der Jugend D Klasse Vize Landesmeister von Mecklenburg/Vorpommern.

Herzlichen Glückwunsch !

Theo & Nele 3-facher LM MV Latein
Vize LM MV Jug D - Latein

Tanzgala voller Erfolg

Vielen Dank an alle Akteure und all die fleißigen Helfer, die zum Gelingen der Gala beigetragen haben.

Tanzgala 18.01.2020 Bilder

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sie können uns jederzeit erreichen unter buero@tanzsport-stralsund.de