Abschlussball des Jugendweihetanzkurs 2023

Die Tänzerinnen und Tänzer des TSC Blau-Weiß Stralsund haben mit Begeisterung als Ersatzherren, Tanzkursteilnehmer, Moderator,  Assistenz & mit Showvorführungen zum Gelingen mit beigetragen.

 

Herzlichen Dank!

Lotte & Erwin / Pia & Ole
Hanna Pauline & Emil Jonathan / Anna Marie & Ben

1. Breitensportwettbewerb 2023

Winterpokal Greifswald

21.01.2023. Gleich im neuen Jahr ging es mit dem 1. Breitensportwettbewerb in Greifswald los. 4 Paare aus unserem Verein gingen an den Start. Für 3 Paare war es die erste Teilnahme an einen offiziell ausgeschriebenen Wettbewerb. Anna Marie, Ben und Ole hatten vor 1 Jahr Ihren Jugendweihe Tanzkurs und haben sich für unseren Sport begeistern können. Nun nehmen sie schon an Wettbewerben teil. Pia hat lange Zeit allein getanzt und ist glücklich, jetzt mit Ole tanzen zu dürfen. Emil Jonathan & Hanna Pauline sind schon etwas länger in unserem Verein, aber sie haben bis jetzt noch an keinen Wettbewerben teilgenommen.

Erwin & Lotte sind schon öfters an den Start gegangen und wollten noch einmal ihr Können unter beweis stellen. Dies ist ihnen souverän gelungen.

 

Hier alle Ergebnisse:

Altersklasse II (10 - 14 Jahre) Standard

1. Platz: Erwin Stel & Lotte Möller

4. Platz: Ole Bettzieche & Pia Pfeiffer

Altersklasse II (10 - 14 Jahre) Latein

2. Platz: Erwin Stel & Lotte Möller

6. Platz: Ole Bettzieche & Pia Pfeiffer

Altersklasse III (15 - 18 Jahre) Standard

2. Platz: Emil Jonathan Kellotat & Hanna Pauline Titze

5. Platz: Ben Domke & Anna Marie Benduhn

Altersklasse III (15 - 18 Jahre) Latein

1. Platz: Emil Jonathan Kellotat & Hanna Pauline Titze

4. Platz: Ben Domke & Anna Marie Benduhn

Herzlichen Glückwunsch!

Zu Ehren unserer langjährigen Vereinsvorsitzenden

und unseren langjährigen Trainern

Zum Gedenken an Frau und Herrn Gäsert und Herrn Habla möchte der Stralsunder Tanzsportclub den jüngsten Sportlerinnen und Sportlern des Vereins die Möglichkeit geben, das in den letzten Monaten Gelernte einem breiten Publikum zu präsentieren.

 

In der 65-jährigen Vereinsgeschichte seit der Gründung im November 1957 hat der Verein viel gute und auch weniger gute Zeiten durchlaufen. Einer der schwersten Phasen für den Sportverein war dabei die Zeit um die Wende. Die Mitgliederzahl schrumpfte sehr schnell, die Volkswerft als Sponsor viel weg und es war schwierig einen Raum zum Trainieren zu finden, da das Volkswerft-Klubhaus „Ernst Thälmann“ auch nicht mehr zur Verfügung stand. 

Wenn es in dieser Zeit keine besonders engagierten Personen im Verein gegeben hätte, würde es unseren Tanzverein nicht mehr geben und die Welt des Sports in Stralsund wäre um einiges ärmer. 

So wurde mit der Neugründung des Vereins „Tanzsportclub Blau-Weiß Stralsund” e.V. am 28. Oktober 1991 ein neuer Grundstein gelegt. Am Anfang bestand der Verein nur aus 10 Mitgliedern und nur durch den unermüdlichen Einsatz für den Tanzsport durch die Mitwirkenden konnte dieser Neustart gelingen. Besonders hervorzuheben sind hier Herr und Frau Gäsert, die lange im Vereinsvorstand bzw. als Vereinsvorsitzende arbeiteten, sowie die Trainer Peter Habla und Kirsten Gründel. Sie schafften gemeinsam den Neustart des Vereins, und die Zahl der Mitglieder stieg in der Folgezeit wieder an.

In den folgenden Jahren nahm sich der Verein immer mehr Richtungen des Tanzes an und es entstanden weitere Abteilungen. So können Tänzerinnen und Tänzer sich neben dem Turniertanz, im Kinder Show- und Diskotanz, orientalischem Tanz und Cheerleading üben. 

Dabei legt der Verein besonderen Wert auf die Nachwuchsförderung. Denn ohne eine junge, nachrückende Generation von Sportlerinnen und Sportlern ist das Ausbilden von Leistungssportlern im Turniertanz nicht möglich. Deshalb sollen die jungen Tänzerinnen und Tänzer auch früh üben, das erlernte einem Publikum zu präsentieren. 

Hierzu veranstalten wir am 15.01. von 10:00 - 11:00 Uhr eine kleinen Leistungsshow in der Diesterweg Sporthalle. Gleichzeitig möchten wir in der Veranstaltung derer gedenken, die dies erst ermöglicht haben und leider nicht mehr unter uns weilen, da die langjährige Vereinsvorsitzende Traudel Gäsert im vergangenen November und der von uns allen verehrte und geschätzte Trainer Peter Habla am 1.1.2023 verstorben sind.

Peter Habla
Traudel Gäsert & Heinz Gäsert
Druckversion | Sitemap
Sie können uns jederzeit erreichen unter buero@tanzsport-stralsund.de